Mamaclever

Das Magazin rund ums (erste) Kind

20. April 2017
nach eds
2 Kommentare

Weshalb es gefährlich sein kann, wenn Kleinkinder aus Gläsern trinken

Kleinkind trinkt aus GlasEin heißer Sommertag, Besuch bei Freunden. Der knapp Dreijährige trinkt Apfelschorle aus einem Glas. Der Tag endet in der Rettungsstelle des Kinderkrankenhauses. Mit diesem Beitrag nimmt Mamaclever an der Blogparade zum Thema „Unser Schreckmoment“ vom Elternkram-Blog teil. Die Blogparade soll Eltern für Alltagsgefahren sensibilisieren. Weiterlesen →

12. April 2017
nach eds
4 Kommentare

Warum man keine Angst vor beliebten Vornamen haben muss

Die Top 10 der beliebtesten Vornamen 2016Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat gerade wieder die beliebtesten Vornamen veröffentlicht. 2016 stehen Marie/Mari und Elias an der Spitze. Viele Eltern versuchen, einen Namen aus der Top 10 zu vermeiden – sie haben Angst, dass dann später in der Kitagruppe oder Schulklasse mehrere Kinder wie ihr Kind heißen. Doch diese Angst ist vollkommen unbegründet. Weiterlesen →

6. April 2017
nach eds
4 Kommentare

Gebärden statt Geschrei: Mit Babyzeichensprache das Kind besser verstehen

Babys wollen verstanden werden und Eltern wollen ihr Kind verstehen. In den ersten zwei Lebensjahren, bevor die Kinder sprechen können, ist das allerdings nicht immer so einfach. Das Gebärden mit Babys – auch Babyzeichensprache genannt – kann die Kommunikation verbessern. Gelehrt wird die Methode unter anderem in Babysignal-Kursen. Mamaclever hat sich für euch einen solchen Kurs angeschaut und erklärt, was hinter dem immer beliebter werdenden Konzept steckt. Weiterlesen →

31. März 2017
nach eds
1 Kommentar

Empfehlenswerte Ratgeber für die Babyzeit

In den vergangenen Wochen habe ich unzählige Elternratgeber für die Zeit mit Baby gelesen. Nicht alle waren gut: In manchen wurden ziemlich veraltete oder falsche Informationen weitergegeben oder sie waren ziemlich dogmatisch. In diesem Post möchte ich Euch die Elternratgeber vorstellen, die ich wirklich nützlich und gut fand. Hier kommt meine Top 6. Weiterlesen →

23. März 2017
nach eds
2 Kommentare

Sommerzeit: Tipps zur Zeitumstellung mit Babys und Kleinkindern

Am Sonntag, dem 26. März ist es wieder soweit. Die Uhren werden um eine Stunde auf die Sommerzeit vorgestellt. Zeigt der Wecker 7 Uhr, dann ist es unserem Gefühl nach eigentlich erst 6 Uhr. Morgens bleibt es länger dunkel, abends dafür länger hell. Mit Kindern können die Wochen nach der Zeitumstellung ziemlich anstrengend werden, denn morgens kommen sie nicht aus dem Bett und abends bekommt man sie nicht zum Einschlafen. Hier ein paar Tipps, die Eltern die Zeitumstellung auf die Sommerzeit erleichtern. Weiterlesen →

28. Februar 2017
nach eds
1 Kommentar

Die Entwicklung dokumentieren: Fotoprojekte für das erste Lebensjahr und darüber hinaus

Babys werden so schnell groß – und am besten kann man das anhand von Fotos dokumentieren. Das ist nicht nur für die Eltern, sondern später auch mal für die Kinder eine faszinierende Erinnerung an die Babyzeit. Mamaclever stellt euch ein paar schöne Fotoprojekte vor für das erste Lebensjahr – und darüber hinaus. Weiterlesen →

21. Februar 2017
nach eds
2 Kommentare

Das Kevinometer bewahrt Eltern vor schlimmen Namen

Das Kind soll einen außergewöhnlichen Vornamen bekommen? Der Vornamensforscher Knud Bielefeld hat eine App veröffentlicht, mit deren Hilfe Eltern abschätzen können, ob ein Name mit Vorurteilen behaftet ist. Denn unter Namen wie Kevin oder Chantal könnten Kinder ihr Leben lang leiden – „Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose“, fand eine 2009 veröffentlichte Studie der Universität Oldenburg heraus. Kinder mit bestimmten Vornamen werden nämlich schnell in Schubladen gesteckt und haben dadurch Nachteile im Leben.

Weiterlesen →

8. Februar 2017
nach eds
2 Kommentare

Der beste Windeleimer – eine Kaufberatung

Bis ein Kind trocken ist, verbraucht es im Schnitt 5.000 bis 6.000 Windeln – und die müssen entsorgt werden. Und zwar möglichst schnell, denn volle Windeln haben die unangenehme Eigenschaft, einen ziemlich unerträglichen Geruch abzusondern. Manche Windeleimer erinnern an Hightech-Geräte – aber sind sie wirklich notwendig? Mamaclever hat Windeleimer getestet und warnt euch vor teuren Fehlkäufen. Weiterlesen →

1. Februar 2017
nach eds
6 Kommentare

Erinnerungen an die Babyzeit sammeln und aufbewahren

Babys werden sooo schnell groß – kaum versieht man sich, ist das erste Lebensjahr vergangen und man kann kaum noch glauben, wie klein sie mal waren. Deshalb sollte man Erinnerungen an die Babyzeit unbedingt für später aufbewahren. Für sich selbst, aber auch fürs Kind. Mamaclever hat die besten Ideen gesammelt, wie man das machen kann. Weiterlesen →