Mamaclever

Das Magazin rund ums (erste) Kind

5. Juli 2017
nach eds
1 Kommentar

Wie man Allergien bei Kindern vorbeugen kann

17 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland leiden an einer Allergie. Dazu zählen Heuschnupfen, Neurodermitis oder Asthma. Allergien sind nicht heilbar, aber man kann ihnen vorbeugen. Die Empfehlungen, wie man ein allergiegefährdetes Kind am besten vor einer Allergie schützt, … Weiterlesen

10. Juni 2017
nach eds
7 Kommentare

Bloggeburtstag! Mamaclever wird 4 und für euch gibt’s was zu gewinnen

Heute vor genau vier Jahren ging Mamaclever online. Seitdem wurden 210 Beiträge veröffentlicht und mehr als 2.000 treue Fans folgen mir auf verschiedenen Kanälen. Wenn das kein Grund ist zu feiern! Deshalb gibt es anlässlich des Bloggeburtstags eine schöne Verlosung … Weiterlesen

16. Mai 2017
nach eds
1 Kommentar

Elternblogs: Viel mehr als Tagebücher geltungssüchtiger Mütter

Im deutschsprachigen Raum gibt es inzwischen mehr als 2.000 Elternblogs. Von vielen werden sie belächelt als Tagebücher von Müttern (seltener Vätern) mit Geltungsdrang. Die Frankfurter Rundschau brandmarkte sie erst kürzlich als unpolitisch und kritisierte, dort werde das Ideal der Hausfrau propagiert. … Weiterlesen

27. April 2017
nach eds
3 Kommentare

Welche Filme und Fernsehserien sich für Kindergartenkinder eignen

Spätestens im Kindergarten-Alter werden Eltern damit konfrontiert, dass ihre Kinder Kinofilme oder Fernsehserien anschauen möchten. Wie soll man mit diesem Wunsch umgehen und wie findet man heraus, welcher Film oder welche DVD für das Kind schon geeignet ist? Die FSK-Altersfreigaben sind gerade … Weiterlesen

20. April 2017
nach eds
2 Kommentare

Weshalb es gefährlich sein kann, wenn Kleinkinder aus Gläsern trinken

Ein heißer Sommertag, Besuch bei Freunden. Der knapp Dreijährige trinkt Apfelschorle aus einem Glas. Der Tag endet in der Rettungsstelle des Kinderkrankenhauses. Mit diesem Beitrag nimmt Mamaclever an der Blogparade zum Thema „Unser Schreckmoment“ vom Elternkram-Blog teil. Die Blogparade soll Eltern für … Weiterlesen

6. April 2017
nach eds
4 Kommentare

Gebärden statt Geschrei: Mit Babyzeichensprache das Kind besser verstehen

Babys wollen verstanden werden und Eltern wollen ihr Kind verstehen. In den ersten zwei Lebensjahren, bevor die Kinder sprechen können, ist das allerdings nicht immer so einfach. Das Gebärden mit Babys – auch Babyzeichensprache genannt – kann die Kommunikation verbessern. … Weiterlesen